TIPP Ursprünglich, Ausgangspreis, Netto, ohne Steuer

Das Schwierige bei diesen Aufgaben ist immer:

Was sind meine 100 %?

Wenn man einen dieser Ausdrücke hört, dann ist das meist der Nettopreis, also die 100 %.

Wir können diese Rechnungen jetzt wie die anderen Prozentrechnungen rechnen, mit Grundwert (=100%, das ist hier der Nettopreis), Wert (ist entweder die Steuer von 20% oder der Bruttopreis von 120 %) und Prozentsatz (das sind meist 20 %).


Wir können aber auch immer auf 1 % rechnen und von einem Prozent dann auf 20, oder 100 oder 120 Prozent rechnen.

Das ist oft am Einfachsten und am Sichersten!

Wenn ich 1% kenne, kann ich leicht ausrechnen, wie viel zum Beispiel 20%, 30%, 35% usw. sind!