Je mehr – desto weniger

Stellen wir uns vor, jemand hat eine Pizza für sich und seine zwei Freunde bestellt.

Jeder kriegt ein Drittel von der Pizza.

Jetzt kommen aber noch 2 Freunde dazu, es gibt aber immer noch nur eine Pizza!

Wenn jetzt wieder gerecht geteilt wird, bekommt jeder weniger, nämlich nur ein Fünftel der Pizza.

Das heißt in anderen Worten: je mehr Freunde kommen, umso weniger Pizza kriegt jeder.

Je mehr – desto weniger!