Rechten Winkel und Normale zeichnen

Mit dem Geodreieck kann man ganz einfach eine Normale zeichnen.

Man zeichnet eine Gerade (g1) und markiert einen Punkt (A), durch den man die Normale zeichnen will.


Dann legt man das Geodreieck an der Geraden so an, dass die Mittellinie genau über der Geraden liegt.

Der Nullpunkt des Geodreiecks liegt genau auf dem Punkt A. Damit erhält man einen rechten Winkel.

Dann braucht man nur noch eine Linie für die Gerade g2 zeichnen.